Rufen Sie uns gerne an: 030 - 23637720

    Internationales Recht

    Die Spezialisten in der Kanzlei haben Erfahrungen im internationalem Steuerrecht, der internationalen und nationalen Erbschafts,- und Schenkungssteuer. Absolute Priorität ist die Steuerlast unserer Klienten gegen Null zu minimieren bzw. optimieren aufgrund der Gestaltung der Steuerangelegenheit im Interesse unserer Klienten. Schon in einem sehr frühen Stadium der Angelegenheit sind wir in der Lage Chancen und Risiken gegeneinander abzuwägen um die notwendige Gestaltungswege aufzuzeigen. Grenzüberschreitendes unternehmerisches Handeln unterliegt aufgrund globaler Krisenpräventionsvorschriften besonderen Vorschriften wie dem Geldwäschegesetz oder dem Außenwirtschaftsgesetz.

    Im Rahmen unserer steuerrechtlichen Beratung verhindern wir im Vorfeld, dass sie oder ihr Unternehmen in das Blickfeld von Wirtschaftsstraftaten gelangen.

    • Durchsetzung von Forderungen im Ausland
    • Europäisches Mahnverfahren (EuMahnVO), wenn der Gegner im EU-Ausland wohnt
    • Anerkennung deutscher Urteile im Ausland
    • Klageverfahren vor deutschen und ausländischen Gerichten
    • Zwangsvollstreckung, auch im europäischen Ausland